Skip to main content

Rolladensteuerung: Jalousien individuell und komfortabel steuern

Rolläden bieten vielseitigen Nutzen für Verdunklung, Sonnenschutz, Einbruchsschutz und Energieersparnis. Eine komfortable Rolladensteuerung sorgt für die Bedienung nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Zur Auswahl stehen manuelle Knopfdrucksteuerungen, Zeitschaltuhren und Steuerungen über Funk. Die Komfortlösung ist die Einbindung der Rollläden ins Smart Home.


Varianten der Rolladensteuerung: Einführung und Funktionsweise

Manuelle Bedienung und Zeitschaltuhr

Die traditionelle manuelle Basisbedienung ist das Herunterlassen auf Aufziehen der Rollläden per Hand. Für alle anderen Steuerung sind elektrische Installationen und die Ausstattung der Rollladen mit kleinen Motoren die Voraussetzung. Einfacher sind elektrisch gesteuerte Schaltungen per Knopfdruck für RolladensteuerungRollläden verschiedener Räume und Etagen.
Die Zeitschaltuhr ist eine beliebte einfache Rolladensteuerung. Einfache Zeitschaltuhren lassen sich nur auf Öffnen und Schließen zu einer bestimmten Tageszeit programmieren. Moderne Zeitschaltuhren können Sie vielseitiger programmieren. Sie können die Jalousien abhängig vom Tageslicht steuern, lassen sich auf Wochentage und Wochenende programmieren.
An verschiedene Zeituhren kann ein Dämmerungssensor angeschlossen werden, der auf verändertes Tageslicht reagiert. Darüber hinaus können intelligente Zeitschaltuhrsteuerungen den Jahreszeiten angepasst werden.
Die Zeitschaltuhr sorgt für eine angepasste Rolladensteuerung, wenn Sie nicht zu Hause sind. Einmal programmiert übernimmt die Zeitschaltuhr die jeweils gewünschte Steuerung automatisch. Komfortable Zeitschaltuhren können Sie für Innen- und Außenjalousien gleichermaßen nutzen. Eine Zeitschaltuhr zur Rolladensteuerung können Sie kabelgebunden oder mit einer Funksteuerung kaufen.
1234
NOBILY P5 20/15-60 + ZS1 Zeitschaltuhr Allrounder Jarolift SL45 Somfy Oximo iO Rademacher UP Comfort uws
Modell NOBILY P5 20/15-60 + ZS1 ZeitschaltuhrJarolift SL45Somfy Oximo iORademacher UP Comfort uws
Bewertung
Zeitschaltuhrerweiterbar-
Zugkraft50kg45kg21kg45kg
TypRohrmotorRohrmotorRohrmotorGurtwickler
Funk-erweiterbar-
SchlüsselweiteSW60SW60SW60-
--

mehr Informationen

mehr Informationen

-
Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*

Funksteuerung für alle Jalousien im Haus

Die Rolladensteuerung per Funk macht Ihre Schaltung unabhängig vom Stromnetz. Sie brauchen für das Steuerungsgerät weder ein Kabel noch eine Steckdose. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Zeitschaltuhr über Funk alles automatisch regeln lassen oder im Haus bestimmte Funktionen manuell am Schaltgerät bedienen möchten, ist die Funksteuerung besonders flexibel.

Intelligente Steuerung mit einer Wetterstation

Sie können Ihre Jalousiebedienung an einem beliebigen Platz positionieren, solange gesichert ist, dass Jalousiesteuerungvon dort aus der Funkkontakt funktioniert. Zeitschaltuhren mit einer Funktsteuerung können Sie zum Beispiel auch mit einer Wetterstation im Haus oder außerhalb des Hauses verbinden.
Mit dieser Verbindung gewinnen Ihre Jalousien noch mehr Bedienungskomfort. Außenjalousien sollen nicht nur dem Sonnenschutz und der Verdunklung dienen, sie sind auch ein wichtiger Fensterschutz. Mit der Rolladensteuerung über die Wetterstation, reagiert das Gerät auf Frost, Sommerhitze sowie auf Unwetter wie Sturm, Starkregen und Hagel.
Bei strengem Frost sparen Sie auf diese Heizenergie und bei hohen Temperaturen Energie bei der Klimaanlage. Hagel und Sturm verursachen viele Glasschäden bei Fensterscheiben. Die Koppelung der Funksteuerung mit der Wetterstation sichert Ihre Glasfronten gegen solche Schäden.

Rolladensteuerung immer und überall fürs Smart Home

Wie praktisch könnte es sein, wenn Sie Ihre Außen- und Innenjalousie einschließlich der Markise für die Terrasse einfach über Ihr Handy steuern würden?
Smarthome Rolladensteuerung

Ihre Rolläden ganz einfach per Smartphone steuern

Dafür müssen Sie noch nicht einmal alles im Haus für das perfekte Smart Home angeschlossen haben. Die Möglichkeit, einzelne Geräte zu dirigieren ist in fast jedem modernen Smartphone integriert. Über eine App können Sie die Rolladensteuerung in allen Räumen und Etagen per Klick von jedem Ort mit Handyempfang bedienen.

Diese Art von Technik bietet Ihnen jederzeit die ganz individuelle Bedienung und Kontrolle für alle Jalousien und Markisen. So könnten im Winter die Rollläden geschlossen bleiben, um Energie zu sparen, wenn Sie lange außer Haus sind. Bei der Einfahrt zur Garage können sie die Jalousien öffnen, um von hellen, freundlichen Räumen empfangen zu werden.
Gleichzeitig lässt sich die Markise über der Terrasse senken, damit Sie dort einen schattigen Platz vorfinden. Die Rolladensteuerung per App ermöglicht Ihnen nicht nur angepasste, sondern auch spontane Funktionen. Es ist die komfortabelste und einfachste Methode der individuellen Jalousiesteuerung.
1234
NOBILY P5 20/15-60 + ZS1 Zeitschaltuhr Allrounder Jarolift SL45 Somfy Oximo iO Rademacher UP Comfort uws
Modell NOBILY P5 20/15-60 + ZS1 ZeitschaltuhrJarolift SL45Somfy Oximo iORademacher UP Comfort uws
Bewertung
Zeitschaltuhrerweiterbar-
Zugkraft50kg45kg21kg45kg
TypRohrmotorRohrmotorRohrmotorGurtwickler
Funk-erweiterbar-
SchlüsselweiteSW60SW60SW60-
--

mehr Informationen

mehr Informationen

-
Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*Preis bei prüfen!*

Die Jalousiesteuerung gut planen

Art und Umfang der Rolladensteuerung in der Wohnung oder im Eigenheim sollten gut geplant werden. Für jede Art von automatischer Steuerung müssen die Rollläden über elektrische Anschlüsse und über die passenden Motoren verfügen.
Beim Neubau oder im Zuge eine Sanierung Ihres Hauses können die erforderlichen elektrischen Komponenten gleich berücksichtigt werden. Kaufen Sie neue Rolläden, können Sie diese gleich mit passenden Motoren kaufen und anbauen. Wenn Sie ältere Jalousien haben, lassen sich diese für jede gewünschte Rolladensteuerung nachrüsten.
Verfügen die Rollläden bereits über Steuerung per Dreh- oder Kippschalter, so muss nur der neue Motor angeschlossen und mit den entsprechenden Steuerungsgeräten kombiniert werden. Handelt es sich um manuell per Handzug bedienbare Jalousien, dann kommen Sie um die umfangreichere Elektroinstallation nicht herum.

Installation bei über oder unter Putz Rohrmotoren

Wahlweise können die Installationen über Putz oder unter Putz vorgenommen werden. Unter-Putz-Installationen ziehen einige Renovierungsarbeit nach sich, da die Kabel in der Wand verlegt werden. Wichtig ist es, die Entscheidung für den richtigen Motor zu treffen.
Planen Sie nur eine Umrüstung von Zug-Jalousien auf Kippschalter oder einfache Zeitschaltuhr, dann kommt ein einfacher Standard-Rohrmotor infrage. Die Motoren gibt es in angepassten Größen für die verschiedenen Jalousiewellen.
Umständliche Einbauarbeiten von langen Kabelkanälen und speziellen Anschlüssen entfallen, wenn Sie sich gleich für einen Funkmotor Steuerung entscheiden. In diesem Fall wird die Jalousie mit dem passenden Motor ausgestattet, dieser wird angeschlossen und kann beliebig über die entsprechenden Funkgeräte bedient werden.
Dabei können Sie die verschiedensten Sensoren parallel zum Einsatz bringen und in eine intelligente Steuerung einbinden. Die modernen Motoren lassen sich wahlweise auch mit der App über das Handy ansteuern. Es ist wichtig, dass Sie sich gleich zu Beginn für die Steuerung Ihrer Wahl entscheiden.

Elektronik im Schlafzimmer?

Im ersten Moment würde fast jeder sagen, dass natürlich im ganzen Haus eine Rolladensteuerung installiert werden sollte. Wie aber ist es zum Beispiel mit dem Elektrosmog im RolladensteuerungSchlafzimmer? Vielleicht haben Sie sich entschieden, aus dem Schlafzimmer alle Elektrogeräte zu entfernen. Dann hat auch eine Jalousiesteuerung dort nichts zu suchen.
In diesem Fall können Sie diesen Raum außen vor lassen und sich dort für das gute alte Zugrollo oder die handgezogene Jalousie entscheiden.
Denken Sie aber auch an die Zukunft. Vielleicht könnte es Ihnen im Alter oder bei Krankheit schwerfallen, den großen Fensterschutz per Hand zu bedienen. Integrieren Sie daher am besten zumindest die Vorinstallationen für eine elektrische oder intelligente elektronische Bedienung. Reduzieren lässt sich Elektrosmog mit einer elektronischen Schaltung, die nach der Bedienung die Jalousie vom Stromnetz nimmt.